GRÜNE können Stadt


Zu dem Wahlerfolg von Fritz Kuhn in Stuttgart erklärt der GRÜNE OB-Kandidat für Kiel, Andreas Tietze:

Herzliche Glückwünsche an Fritz Kuhn. Die 36,5% im 1. Wahlgang sind eine gute Ausgangslage für seinen Sieg in der Stichwahl. Das Stuttgarter Ergebnis für den GRÜNEN Kandidaten zeigt, dass viele Menschen den GRÜNEN zutrauen, eine Großstadte gut in eine nachhaltige Zukunft zu führen. Dazu gehören sanierte Schulen und Kitas, bezahlbarer Wohnraum, attraktive Arbeits- und Ausbildungsplätze, ein ökologischen öffentlicher Verkehr und eine  umweltverträgliche Energieversorgung. Für mich ist das Ergebnis von Fritz Kuhn eine politische Steilvorlage für meinen Kieler OB-Wahlkampf. GRÜNE können in großen Städten gewinnen, von Kuhn und Stuttgart lernen heißt Siegen lernen.


Kategorie: Presse

Comments are closed.